Direkt zum Inhalt springen

Personenbezogene Förderbeiträge

Die Förderbeitragsempfängerinnen und -empfänger 2018. v.l.n.r.: Micha Stuhlmann, Beat Keller, Felix Brenner, Olga Titus, Vincent Scarth und Sarah Hugentobler.

Wir vergeben einmal pro Jahr persönliche Förderbeiträge an Thurgauer Kulturschaffende.

Die Förderbeiträge sollen – im Sinne eines Stipendiums – einen persönlichen und künstlerischen Entwicklungsschritt ermöglichen. Sie sollen Freiraum schaffen für eine gezielte Vertiefung oder Erweiterung der künstlerischen Kompetenzen. Die Beiträge sollen nicht primär für die Realisierung von Projekten eingesetzt werden. Reine Time-out-Vorhaben oder Berufsausbildungen können nicht berücksichtigt werden.

Die Bewerberinnen und Bewerber müssen über einen künstlerischen Leistungsausweis verfügen, durch ihr Potenzial überzeugen und konkrete Zielsetzungen und Pläne für ihre künftige Tätigkeit darlegen können. Sie müssen seit mindestens zwei Jahren im Kanton Thurgau wohnhaft sein oder einen engen persönlichen Bezug zum Thurgau aufweisen, z. B. durch den Schwerpunkt des künstlerischen Wirkens oder durch Herkunft.

Es werden pro Jahr maximal sechs Förderbeiträge zu Fr. 25 000.– vergeben.

Eine Fachjury trifft die Auswahl aufgrund der eingereichten Dossiers. Die Jury setzt sich aus Fachleuten der betreffenden Kunstsparten zusammen. Vorsitzende der Jury ist die Leiterin des Kulturamtes oder ihre Stellvertretung.

Ausschreibung Persönliche Förderbeiträge 2019

Die Ausschreibungsunterlagen können Sie hier abrufen:
Ausschreibung Förderbeiträge 2019.pdf
Reglement Förderbeiträge 2019.pdf
Anmeldeformular 2019.pdf

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per Post oder per Mail. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2019 (Datum Poststempel oder elektronischer Posteingang).

Postadresse: Kulturamt Thurgau, Grabenstrasse 11, 8510 Frauenfeld
E-Mail-Adresse: kulturamtNULL@tg.ch

Die Bewerbung für einen Persönlichen Förderbeitrag muss das ausgefüllte Anmeldeformular, einen Lebenslauf mit Angaben zur künstlerischen Ausbildung und Tätigkeit, die Dokumentation des bisherigen künstlerischen Schaffens (inkl. allfällige Bild- und Tonträger), die Darlegung und Begründung der künstlerischen Zielsetzungen, Pläne und Projekte sowie die beabsichtigte Verwendung des Beitrags enthalten.

Upload für grosse Dateien

Bei Bewerbungen per E-Mail ist für zusätzliche, grosse Dateien (über 5 MB) die Upload-Möglichkeit zu nutzen. Bitte senden Sie uns keine Dateien per Dropbox, WeTransfer oder dergleichen, sondern laden Sie Ihre Dokumente als PDF hoch und verwenden Sie im Dateinamen keine Sonderzeichen oder Umlaute (ü, ö, ä usw.).

Die Upload-Möglichkeit für grosse Dateien finden Sie hier.

Jury 2019

Jury-Vorsitz:

  • Monika Schmon, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Kulturamts

Fachgruppe Visuelle Kunst:

  • Rebekka Ray, Kuratorin und Kunstvermittlerin, Frauenfeld
  • Nadia Veronese, Kuratorin Kunstmuseum St. Gallen
  • Judit Villiger, Kunstschaffende, Steckborn und Zürich
  • Markus Landert, Direktor Kunstmuseum Thurgau, Frauenfeld

Fachgruppe Literatur/Theater/Tanz/Film:

  • Gisa Frank, Fachreferentin Tanz des Kulturamts, Rehetobel
  • Anja Tobler, Schauspielerin, St. Gallen
  • Peter Surber, Kulturredaktor, Trogen
  • Michèle Wannaz, Fachreferentin Film des Kulturamts, Zürich
  • Regula Walser, Fachreferentin Literatur des Kulturamts, Zürich
  • Sam Mosimann, Fachreferent Theater des Kulturamts, Zürich

Fachgruppe Musik:

  • Anja Bühnemann, Musikkritikerin, Zürich
  • Florian Keller, Journalist und Veranstalter, Zürich
  • Pat Kasper, Fachreferent Jazz/Rock/Pop des Kulturamts, Frauenfeld
  • Andrea Wiesli, Fachreferentin Klassische Musik/E-Musik des Kulturamts, Zürich

Förderbeitragsempfängerinnen und -empfänger 2018

  • Felix Brenner, bildender Künstler, Altnau
  • Sarah Hugentobler, bildende Künstlerin, Bern
  • Beat Keller, Musiker, Winterthur
  • Vincent Scarth, bildender Künstler Zürich
  • Micha Stuhlmann, Theater- und Tanzschaffende, Kreuzlingen
  • Olga Titus, bildende Künstlerin, Winterthur

Förderbeitragsempfängerinnen und -empfänger 2017

  • Christoph Hartmann, Musiker
  • Raphael Jost, Musiker
  • Reto Müller, bildender Künstler
  • Sebastian Stadler, bildender Künstler
  • Tabea Steiner, Literaturschaffende
  • Sara Widmer, bildende Künstlerin

Förderbeitragsempfängerinnen und -empfänger 2016

  • Andreas Häberlin, Musiker
  • Ray Hegelbach, bildender Künstler
  • Isabelle Kaiser, Theaterschaffende
  • Daniel V. Keller, bildender Künstler
  • Rachel Lumsden, bildende Künstlerin
  • Andrea Wiesli, Musikerin

Förderbeitragsempfängerinnen und -empfänger 2015

  • Joëlle Allet, Bildende Künstlerin
  • Philippe Glatz, Bildender Künstler
  • Rahel Kraft, Musikerin
  • Gabor Nemeth, Theaterschaffender
  • Meinrad Schade, Bildender Künstler

Förderbeitragsempfängerinnen und -empfänger 2014

  • Othmar Eder, Bildender Künstler
  • Michael Frei, Filmemacher
  • Florian Germann, Bildender Künstler
  • Karin Schwarzbek, Bildende Künstlerin
  • Christa Ziegler, Bildende Künstlerin
  • Brigitt Zuberbühler, Musikerin

Übersicht 1996  2017