Direkt zum Inhalt springen

Unterstützung für Thurgauer Schulklassen

Wir unterstützen Thurgauer Schulklassen, die Angebote der Kulturvermittlung sowie Konzerte, Tanz- und Theateraufführungen besuchen, mit einem Beitrag aus dem Lotteriefonds.

Unterstützt werden Angebote in den Sparten Literatur, Musik, Theater und Tanz, Kunst und Baukultur, Film und Multimedia, Brauchtum und Geschichte, Natur und Umwelt.

Unterstützt werden ausschliesslich professionelle Angebote im Kanton Thurgau oder in den angrenzenden Gebieten: Besuche von Konzerten oder von Theater-und Tanzaufführungen. Angebote in Museen, Ateliers, bei Lesungen, Filmvorführungen etc. werden nur unterstützt, wenn ein pädagogisches Begleitprogramm oder eine themenspezifische, fachkundige Führung gebucht wird. Nicht unterstützt werden Projektwochen von Schulklassen im Rahmen des Unterrichts.

Der Unterstützungsbeitrag ist gleich hoch wie derjenige der Schule oder Schulgemeinde, bis zu einem Maximalbetrag von Fr. 200.– pro Klasse und Aufführung bzw. Veranstaltung.

Weitere Informationen finden Sie im Merkblatt Schulklassen – abrufbar in der rechten Spalte.

Für die Gesuchseinreichung benützen Sie bitte das Gesuchsformular Schulklassen – abrufbar in der rechten Spalte.

Für Fragen: Kulturamt Thurgau, Grabenstrasse 11, 8510 Frauenfeld, +41 (0)58 345 73 73, kulturamtNULL@tg.ch